29. März 2020 - Von Saulgrub nach Oberammergau

Durch die Hochmoore und an der Ammer flussaufwärts

Start: 09:00 Uhr - Strecke: 12 km

Das Wandern ist des Müllers Lust - aber nur mit gutem Schuhwerk
Das Wandern ist des Müllers Lust - aber nur mit gutem Schuhwerk - © Eberhard Starosczik

Bei einer geführten Wanderung wandern Sie in kleinen Gruppen. Angeleitet durch Ihren Wanderbegleiter und nehmen Sie sich unterwegs Zeit für. Verschiedene Achtsamkeitsübungen, kleine Meditationen und bewusste Körperübungen. Einzelne Abschnitte werden ganz in Stille gegangen.Dabei schärfen Sei Ihre Sinne und schöpfen aus der Kraftquelle Natur. Immer wieder verweilen Sie an besonders schönen Orten und genießen die Landschaften und Ausblicke. Sie können bei einer geführten Mediationswanderung tief durchatmen und loslassen und die Quelle Ihrer Kraft wiederentdecken, ohne sich von logistischen Notwendigkeiten ablenken zu lassen. Ihr Wanderbegleiter ist für Sie da.

Treffpunkt: Bahnhof Saulgrub 09:00 Uhr
Leitung: Norbert Parucha
Strecke: ca. 13 km

Bitte planen Sie für die Tour den gesamten Tag ein. Rückkehr meist gegen 16:00 / 17:00 Uhr. Voraussetzung ist eine Grundkondition für Wanderungen bis zu 5 Stunden in leichtem Gelände. Bitte Picknick, feste Wanderschuhe, Regen- und Sonnenschutz mitnehmen.

Kosten jeweils 25,00 Euro, telefonische Anmeldung erforderlich. Weitere Informationen unter www.parucha.de

Bitte melden Sie sich für die Tour an unter

Norbert Parucha
Prentstraße 23
82433 Bad Kohlgrub

Tel. +49 8845 434
Mobil +49 170 3858360
info@parucha.de