Der Weg im Winter

Auch in der Winterzeit bietet der Meditationsweg Ammergauer Alpen im Blauen Land tolle Einblicke in die faszinierende Landschaft des Blauen Landes.

Verschneite Wälder, Wiesen und Berge - Im Winter zeigt sich der Weg von einer ganz anderen Seite.
Begeben Sie sich auf eine winterliche Wanderung entlang der natürlichen und kulturellen Sehenswürdigkeiten im Blauen Land.

Vorsicht

In den Wintermonaten ist bei einer Wanderung erhöhte Vorsicht geboten, da manche Stellen rutschig oder vereist sein können.
Rüsten Sie sich daher entsprechend mit Stöcken und Schuhen mit gutem Profil aus.